Schnell ist ein Malheur passiert. Dann stellt sich die Frage: Wie kann man vom Autositz Flecken entfernen?

Wie am besten Flecken auf dem Autositz entfernen?

Hallo meine Lieben,
ich werde oft gefragt, wie man am besten auf dem Autositz Flecken entfernen kann. Tipps, wie man generell sein Auto frühlingsfit macht habe ich euch hier zusammengestellt. Doch werden wir jetzt erst mal vom Autositz die ungewollten Flecken entfernen.

Mit Rasierschaum Flecken auf dem Autositz entfernen

Ich hatte das Thema Rasierschaum bereits angesprochen. Der Autositz wird einfach mit Rasierschaum bedeckt und diesen lassen wir ca. 15 Minuten einwirken. Wenn wir dann den Rasierschaum abreiben werden wir auch auf dem Autositz die Flecken entfernen. Rasierschaum eignet sich übrigens auch für die Teppichflächen im Auto.

Kaugummiflecken vom Autositz entfernen

Wenn Kaugummi den Autositz ungewollt verzieren kann man wunderbar mit einem Vereisungsspray diese Flecken entfernen. Der Kaugummi wird vereist und dann mit einem Ceranschaber abgekratzt. Man kann so auch vom Autositz Harz- und Schokoladenflecken entfernen.

Kaffeeflecken entfernen

Ist Kaffee die Ursache und man möchte vom Autositz diese Flecken entfernen hilft es, Salz über die Sache zu streuen. Und das so schnell wie möglich. Dann reibt man mit einem nassen Schwamm über den Kaffee und wird so die Flecken vom Autositz entfernen. Sollten die Kaffeeflecken nicht verschwunden sein kann man noch mit Essig die Flecken entfernen. Dazu mischt man Essig und Wasser in gleichen Maßen und reibt damit die betroffene Stelle ein. Essig wird so nicht nur vom Autositz die Flecken entfernen, sondern auch unangenehme Gerüche beseitigen (deren Ursache es allerdings zu klären gibt!).

Und wie kann man vom Autositz aus Leder Flecken entfernen?

Wenn man von einem Autositz aus Leder Flecken entfernen will kann man sich vieler Hausmittel bedienen. Zum Beispiel eignen sich Milch und Essig. Aber auch ein Radiergummi wir von einem Autositz aus Leder wunderbar Flecken entfernen. Lest meinen Beitrag zum Thema "Reinigung von Leder".

Wasserflecken vom Autositz entfernen

Wasser kann ebenfalls Flecken auf dem Autositz verursachen. Hier wird wie bei den Kaffeeflecken das Essig auf dem Autositz die Flecken entfernen. Alternativ wird auch Zitronensaft gut die Flecken entfernen können.

Mit Mineralwasser Flecken entfernen

Zum guten Schluss kann ich noch Mineralwasser anbieten. Wenn man mit Mineralwasser die Flecken vom Autositz entfernen will spritz man das Mineralwasser auf die Flecken und lässt die Kohlensäure arbeiten. Nach der Behandlung wird die Stelle mit einem Tuch gerieben und so wird man vom Autositz die Flecken entfernen.

Viel Erfolg!

Du weißt es besser oder hast Anmerkungen zum Thema Flecken vom Autositz entfernen? Dann schreib mir hier!

Diesen Artikel teilen: